Wenn Destiny Halloween feiert, dreht sich wie schon letztes Jahr wieder alles um coole Masken. Solange das Event währt, könnt ihr bei Eva Levante und Tess Everis einige schräge Helme, Farben, Geister und einen giftgrünen Sparrow freischalten. Außerdem könnt ihr einen Sparrow im Look eines Hexenbesens fahren sowie neue Shader freischalten. Erfahrt hier mehr über das Event und die zugehörigen Quests.

Ausgangspunkt für das Festival der Verlorenen ist Eva Levante im Turm. Ihr findet sie, wenn ihr euch vom Spawn-Punkt aus nach links wendet und zum Turm-Nord geht. Dreht euch an den Terminals nach rechts um. Sie erwartet euch am Ende des Gangs. Bei Eva Levante bekommt ihr euren ersten leeren Süßigkeitenbeutel. zusammen mit der Quest Süße Erinnerungen. Auf die Quests gehe ich sogleich näher ein.

Füllt ihr den leeren Süßigkeitenbeutel, könnt ihr bei Eva einige Masken sowie diesen Beutel mit einem neuen blauen Shader kaufen. Den Süßigkeiten-Beutel füllt ihr auf, indem ihr im Schmelztiegel Kills sammelt. Destiny macht keinen Unterschied zwischen Kills und Assists, was die Sache etwas beschleunigt. Obwohl in der Beschreibung davon keine Rede ist, könnt anstelle von PVP-Kills zu sammeln auch im PVE Feinde erledigen. Das füllt euren Süßigkeiten-Beutel ebenfalls.

Erledigt ihr dabei die Quests für Eva, überreicht sie euch weitere Masken, die ihr für ihre Quests benötigt. Ist euer Süßigkeitenbeutel voll, bekommt ihr bei Eva einen neuen leeren, mit dem ihr wieder Süßigkeiten sammeln gehen könnt. Einmal freigeschaltete Masken könnt ihr am Terminal Feiertagsgegenstände ansehen immer wieder herunterladen. Das ist auch nützlich, falls ihr aus Versehen eine Maske gelöscht habt, die ihr doch noch benötigt.

Das Mystery-Paket Schätze der Verlorenen könnt ihr auch im Everversum für Silber kaufen. Es enthält eine Fülle legendärer Masken, außerdem einen grünen Sparrow sowie einen coolen in ein Tuch gehüllten Geister-Geist. Die Chancen dafür sind wie in Destiny üblich reine Glückssache.

Shader Kerzenlicht freischalten

Um den Shader Kerzenlicht freizuschalten, müsst ihr zwei Dinge tun. Erstens benötigt ihr einen Skelettschlüssel, den ihr mit etwas Glück von einem geschlagenen Strike-End-Boss bekommt. Ihr könnt dafür Strikes der Siva-Krise oder Dämmerungs-Strikes spielen. Habt ihr einen solchen Schlüssel im Gepäck, könnt ihr einen beliebigen Strike ab Licht-Level 320 starten und zum Schluss die Skelettkiste öffnen. Ist euch das Glück hold, bekommt ihr den Shader Kerzenlicht als Belohnung. Der Shader ist etwas für den bunten Auftritt in Destiny.

Shader Superschwarz freischalten

Erinnert ihr euch noch an die klitzekleine Schachtel mit Rosinen aus dem letzten Festival der Verlorenen? Falls ihr es noch nicht getan habt, könnt ihr diese Schachtel beim Sprecher zusammen mit 25 Licht-Partikeln gegen Aszendenten-Rosinen eintauschen.

Geht mit diesen Rosinen zu Zavala und tauscht sie gegen eine gesalzene Süßigkeit ein. Bringt diese dem Kryptarchen, der euch dafür ein geflügeltes Kaubonbon überreicht. Damit düst ihr nun zu Amanda in den Hangar.

Amanda Holliday tauscht die Kaubonbons gegen Spleißdrops ein. Diese bringt ihr nun Cayde-6. Im Tausch bekommt ihr dafür eine Packung Unschokolade. Zum Abschluss des Süßigkeiten-Tauschs eilt zu Eris Morn. Sie gibt euch für die Unschokolade eine Tüte mit Leckereien. Öffnet ihr sie, bekommt ihr den Shader Superschwarz sowie ein Stück Selerie. Was man mit dem Selerie macht, ist bislang noch unbekannt.

Mini-Quest: Verlorener Besen Sparrow

Solange das Festival der Verlorenen währt, könnt ihr einen besonders ungewöhnlichen Sparrow freispielen. Er sieht aus wie ein Hexenbesen. Geht dazu in den Turm und dort auf den Kiosk gegenüber dem Spawn-Bereich zu. In demselben Gebäude verkauft Tess Everis Everversum-Artikel. Seitlich murmelt ein kleiner Roboter vor sich hin. Er hat seinen Besen verloren.

Besen? Also nichts wie los und auf die Suche! Lauft richtung Turm-Hangar, passiert dort den toten Orbit und geht auf das Gesten-Terminal zu. Dahinter seht ihr auf der rechten Seite an der Wand einige aufgetürmte Kisten. Ganz oben im Regal liegt der Besen. Springt auf eine Kiste und schnappt euch den verlorenen Besen. Er wird eurem Inventar hinzugefügt und ihr könnt ihn nun ausrüsten wie einen Sparrow!

Quest: Süße Erinnerungen

Auftraggeber: Eva Levante während des zeitlich befristeten Events Festival der Verlorenen.

  1. Besuche Leute im Turm und sammle Festival der Verlorenen-Süßigkeiten! – Ihr müsst in beliebiger Reihenfolge Cayde-6, Commander Zavala, Eris Morn, den Sprecher, den Kryptarchen, Lord Shaxx und Ikora Rey besuchen. Alle Personen befinden sich im Turm. Ein Quest-Symbol weist euch den Weg.
  2. Kehre zu Eva Levante zurück.

Als Belohnung winkt die ungewöhnliches Engramm-Maske. Außerdem wird sofort die Anschluss-Quest Maskenspielerplan gestartet.

Quest: Maskenspielerplan

Auftraggeber: Eva Levante während des zeitlich befristeten Events Festival der Verlorenen. Voraussetzung: Abschluss der Quest Süße Erinnerungen.

  1. Tödliche Maskerade – Ihr müsst in den Schmelztiegel und im PVP Gegner erledigen, während ihr eine Maske tragt. Ihr könnt die Engramm-Maske aufsetzen, die ihr für die Quest Süße Erinnerungen bekommen habt. Kills und Assists gewähren dieselbe Punktzahl.
  2. Kehre zu Eva Levante zurück. – Wenn ihr Eva das nächste Mal im Turm besucht, gibt sie euch eine Tiger-Maske als Belohnung. Außerdem erwartet euch der nächste Quest-Schritt.
  3. Maskenaufgabe – Ihr müsst drei goldene Medaillen in öffentlichen Events erreichen, während ihr die Tiger-Maske tragt sowie zehn Engramme als Kryptarch erbeuten. Eine Kryptarchen-Maske bekommt ihr von Eva Levante im Tausch gegen einen vollen Süßigkeitenbeutel. Öffentliche Events findet ihr auf allen Patrouillen. Auch wenn ihr in der Archon-Schmiede erfolgreiche Siva-Opfer-Missionen abschließt, zählt dies als öffentliches Gold-Event.
  4. Sprich mit Eva Levante im Turm. – Bei eurem nächsten Besuch bei Eva überreicht sie euch die Reisender-Maske und erteilt euch obendrein den letzten Auftrag dieser Quest.
  5. Teameinsatz – Ihr müsst im Hof von Oryx auf dem Grabschiff Feinde mit der gestohlenen Rune herbeirufen und besiegen, während ihr die Maske des Reisenden tragt sowie einen heroischen Strike meistern, während ihr die Sprecher-Maske aufgesetzt habt. Lohn der Mühe sind Schätze der Verlorenen.

Quest: Alter Wolf, Neue Tricks

Auftraggeber: Tyra Karn im Eisentempel während des zeitlich befristeten Events Festival der Verlorenen.

  1. Eine geniale Idee – Ihr erhaltet von Tyra Karn die Saladin-Maske. Setzt sie auf und sprecht anschließend mit Lord Saladin im Eisentempel.
  2. Finde ein anderes Publikum – Lord Saladin war nicht beeindruckt von der Masken-Show. Sprecht wieder mit Tyra Karn.
  3. Feuertaten – Ihr müsst 50 Kills mit Solarfähigkeiten und 25 Kills mit der Relikt-Axt durchführen, während ihr die Saladin-Maske tragt. Empfohlener Ort: Patrouille der Verseuchten Lande. Kills mit der Relikt-Axt könnt ihr während einer Quarantäne-Quest sammeln oder in der Archon-Schmiede.
  4. Triumphale Rückkehr – Kehrt zu Tyra Karn im Eisentempel zurück und erzählt ihr von euren Heldentaten. Als Belohnung winkt das Abzeichen Droidenehre.

Keine Kommentare

Schreib eine Antwort